Über

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat , 43 Blog Beiträge geschrieben.

Erinnerungen an Bernhard Selting

2021-08-05T15:06:19+02:0001/07/2021|Kategorien: Allgemein, Mitteilungen, Willkommen und Abschied|

Erinnerungen an Bernhard Selting Zum Gedenken an unseren ehemaligen Mitarbeiter Wir gedenken Herrn Bernhard Selting, der als nebenberuflicher Mitarbeiter und in seinem Ruhestand von 2001 bis 2013 eine Gruppe der Ruder-AG anleitete. Er konnte vielen Generationen von Schülern und auch Mitarbeitern und Eltern das Rudern als Breitensportart näherbringen. Wir wissen ihn in guten Händen und bewahren ihn und sein Engagement in dankbarer Erinnerung.

Abschied von Luis

2021-08-04T08:28:42+02:0023/03/2021|Kategorien: Allgemein, Evangelische Schule|

Abschied von Luis statt Mittwochsandacht_online Am vergangenen Freitag ist unser Schüler und Mitschüler Luis verstorben. Es ist schwer, das zu begreifen. Trauer und Fragen mischen sich mit Erinnerungen. Menschen, die Luis gut gekannt haben, haben ihn als offen und herzlich beschrieben: „Er hatte seine eigene Fröhlichkeit. Oft lag ein frech-verschmitztes Lächeln auf seinen Lippen. Gespräche mit ihm waren von Humor geprägt und zugleich tiefgehend und ehrlich. Er war interessiert am Menschen. Er hat gut in sich geruht. Zugleich war er ein leidenschaftlicher Fußballer. Darin zeigte sich seine Verspieltheit und zugleich seine Kämpfernatur. Lange war er auch [...]

Severus Judas Snape

2021-08-04T08:32:51+02:0016/03/2021|Kategorien: Allgemein, Andacht|

Severus Judas Snape Mittwochsandacht_online Es ist eine der dramatischsten Szenen in der Harry Potter Geschichte: Gegen Ende des sechsten Bandes ist es einer Gruppe von Feinden gelungen, nach Hogwarts einzudringen. Es tobt ein Kampf. Der sichtlich angeschlagene Schulleiter Dumbledore wendet sich an Snape, den finsteren Lehrer, der trotz seiner Zwielichtigkeit das Vertrauen Dumbledores genießt: „Severus bitte!“ Snape belegt ihn mit dem Todesfluch „Avada kedavra!“ und Dumbledore stirbt. Spätestens jetzt scheint klar, dass Snape Dumbledores Vertrauen missbraucht hat und die ganze Zeit im Dienst des bösen Lords Voldemort gestanden ist. Erst im Verlauf des siebten und letzten Bandes wird [...]

Neustart für unsere Jüngsten

2021-08-04T08:33:04+02:0016/03/2021|Kategorien: Allgemein, Covid-19|

Neustart für unsere Jüngsten ...mit gemischten Gefühlen Vielfältiger hätten die Emotionen und Einschätzungen des heutigen Montags kaum sein können. Fast auf den Tag genau ein Jahr nach dem ersten Lockdown im März 2020 kamen heute unsere Fünft- und Sechstklässler wieder in die Schule. Mit Maske. Aufgeteilt in zwei Klassenzimmer. 1,50 Meter Abstand. Mit einer sehr aufwändigen und umsichtigen Vorbereitung. Die Wiedersehensfreude war auf beiden Seiten groß, die Skepsis auch. Nachdem Schüler wie Lehrkräfte nun geübt im Online-Unterricht sind, sahen sich alle der Herausforderung des nächsten "Levels" ausgesetzt: Der Lehrer muss in zwei Klassenzimmer (omni)präsent sein [...]

Hauseigene Teststrategie

2021-08-04T08:33:21+02:0012/03/2021|Kategorien: Allgemein, Covid-19|

Kommunale Teststrategie für Bürger und Schüler Hauseigene Teststrategie In Gaienhofen arbeitet die Gemeinde mit der Hermann-Hesse-Schule und der KiTa Horn sowie mit der Schule Schloss Gaienhofen bei der Einrichtung einer kommunalen Teststrategie eng zusammen. Angesichts steigender Inzidenzen im Landkreis und fehlender Umsetzung einer konkreten „Teststrategie des Landes“ wurden Bürgermeister Uwe Eisch und der Schulleiter der Schule Schloss Gaienhofen, Dieter Toder aktiv und richteten kurzerhand eigene Testmöglichkeiten ein. Unterstützt werden sie dabei tatkräftig von Thomas Dreier und seinem Team vom Malteser Hilfsdienst e.V. aus Konstanz, die das medizinisch geschulte Personal zur Abnahme der Tests bereitstellen. Die Gemeinde [...]

Warten

2021-08-04T08:33:39+02:0009/03/2021|Kategorien: Allgemein, Andacht|

Warten Mittwochsandacht_online wilhei / pixelio.de Das Warten zieht sich. „Mit dem Impfstoff ist der Anfang vom Ende der Pandemie eingeläutet“, so war zu hören. Aber wann dieses Ende tatsächlich da sein wird, ist nach wie vor unklar. Es ist eine Spannung von „schon“ und „noch nicht“. Impfstoffe sind schon freigegeben und werden verabreicht, aber die Pandemie ist noch nicht überwunden. Gerade gibt es mal wieder ein paar Lockerungen des Lockdowns. Die Jahrgangsstufe 1 ist seit dieser Woche wieder im Präsenzunterricht und die Unterstufe wird nächste Woche folgen. Aber nur vormittags, mit Masken und Abstandsregeln. Und die [...]

Kleine Schritte oder im Bilde lernen

2021-08-04T08:33:53+02:0002/03/2021|Kategorien: Allgemein, Andacht|

Kleine Schritte oder im Bilde lernen Mittwochsandacht_online Quelle: MISEREOR - https://www.misereor.de/fileadmin/publikationen/unterrichtsmaterial-barmherzigkeit-sek1-2016.pdf. Ich wünsche euch allen einen gesegneten Tag! Nikolaus von der Flüe war ein erfolgreicher und wohlhabender Landwirt in der Schweiz, verheiratet mit großer Familie. Auch politisch hat Verantwortung übernommen. Bis er sich entschloss, sich in die Einsamkeit zurückzuziehen, um sich klarer zu werden, was wirklich wichtig ist im Leben. Als Hilfe hatte er ein Meditationsbild, von dem er sagte: Das ist das Bild, in dem ich lerne. Dieses Bild hing übrigens früher als Wandteppich während der Fastenzeit in unserer Melanchthonkirche. Auf ihm gibt es viel [...]

Entgrenzte Fastenzeit?

2021-08-04T08:34:05+02:0023/02/2021|Kategorien: Allgemein, Andacht|

Entgrenzte Fastenzeit? Mittwochsandacht_online Quelle: Maren Beßler / pixelio.de Mit dem vergangenen Mittwoch, dem „Aschermittwoch“, oder – je nach Lesart – mit dem vergangenen Sonntag „Invokavit“ hat die Passionszeit begonnen. Traditionell ist das eine Fastenzeit und Christen überlegen sich, worauf sie diesmal in den 6 ½ Wochen bis Ostern verzichten wollen. „Moment mal!“ werden sich in diesem Jahr allerdings manche denken. „Soll ich zusätzlich zu all den Einschränkungen des Lockdowns auf noch mehr verzichten? Ernsthaft? Ist der Lockdown nicht sowieso so etwas wie eine entgrenzte Fastenzeit?“ Zweimal lautet die Antwort „Nein“. Nein, von „Sollen“ oder gar „Müssen“ [...]

Bänkerspiel der WUV-Schüler

2021-08-04T08:34:20+02:0014/02/2021|Kategorien: Allgemein, Unterrichtsprojekte|

Von Schlossbank-Managern, Zinssätzen und Aktienpaketen WUV-Schüler der 10b nehmen am Bankerspiel teil Im Unterricht des Faches Wirtschaft und Verantwortung nehmen drei Schüler und drei Schülerinnen unserer Schule an dem diesjährigen Bankerspiel des Bundesverbands deutscher Banken teil. Bei diesem Spiel können Schüler der Jahrgangsstufen 9 bis 13 in die Rolle von Bankmanagern schlüpfen und in ihrer eigenen, virtuellen Bank Zinssätze festlegen, Kredite vergeben, Aktienpakete schnüren, Mitarbeiter ausbilden und für ihre eigene Bank werben. Mit diesem Planspiel möchte der Bankenverband einen Beitrag zur ökonomischen Bildung an Schulen leisten und das Interesse vieler Jugendlicher an Wirtschaftsthemen wecken. Zoe [...]

Mottotage_online

2021-08-04T08:34:34+02:0011/02/2021|Kategorien: Allgemein, SV|

"Fasnet at home" Mottotage_online Trotz der besonderen Situation dieses Jahr wollten wir ein bisschen Fasnacht in das Homeschooling bringen. Deshalb fanden die alljährlichen Mottotage dieses Jahr vom 08. - 10. Februar 2021 online statt. Wir freuen uns sehr, dass sich so viele Schüler*innen zu den Motti: „Homeschooling“, „Fasnachtsklassiker“ und „farbenfroh&vielfältig“ verkleidet und uns ihre Fotos zugesendet haben. Die Siegerehrung wird, sobald der Unterricht wieder „normal“ verläuft, stattfinden. Wir wünschen allen Schüler*innen frohe Fasnachtstage und erholsame Ferien! Clara Eiglsperger (SV)

Nach oben