Evangelische Schule

„Wallflower“

2024-02-27T23:36:20+01:0028/02/2024|Kategorien: Allgemein, Andacht, Evangelische Schule|

"Wallflower" Mittwochsandacht_online Am 16. Februar ist der russische Regimekritiker Alexej Nawalny in einem Straflager in Sibirien zu Tode gekommen. Die genauen Umstände seines Todes werden wohl nie aufgeklärt werden. Aber es ist auch egal, ob bei seinem Tod aktiv nachgeholfen wurde oder ob die unmenschlichen Haftbedingungen ihn umgebracht haben. Die Verantwortung für seinen Tod liegt bei Wladimir Putin und den Herrschenden in Moskau. Nawalny ist nicht der Erste, der dafür mit dem Leben bezahlt hat, dass er seine Meinung vertreten und sich für die Freiheit eingesetzt hat. Und er ist leider wohl auch nicht der Letzte. Die [...]

Mittwochsandacht als STREAM

2024-02-27T23:35:48+01:0027/02/2024|Kategorien: Allgemein, Andacht, Evangelische Schule|

Mittwochsandacht als STREAM Der wöchentliche Impuls für die ganze Schulgemeinde Wir möchten unsere Mittwochsandachten noch mehr Menschen als bisher zugänglich machen - unabhängig von Zeit und Ort. Damit teilen wir Impulse für uns und unseren Alltag und schaffen Gemeinschaft über Schulgrenzen hinweg. Das Video ist jeweils bis zur nächsten Andacht aktuell.   Herzlichen Dank an das Team der Event-AG, das jeden Mittwoch für den reibungslosen Stream in die Klassenzimmer sorgt!

„Passion“

2024-02-21T00:41:29+01:0021/02/2024|Kategorien: Allgemein, Andacht, Evangelische Schule|

"Passion" Mittwochsandacht_online Was ist diesen auf den ersten Blick völlig unterschiedlichen Bildern gemeinsam? Sie alle haben etwas mit dem Wort „Passion“ zu tun. Eine passionierte Sängerin, ein Parfum „Coconut Passion“, ein Filmplakat, das leidenschaftliche Eifersucht ausdrückt, eine Passionsfrucht und natürlich Darstellungen der Passion Christi. „Passion“ – ein Begriff mit vielfältigen Bedeutungen. Wenn ein Mensch sagt „Gesang ist meine Passion“ meint er, dass er leidenschaftlich gern Gesang hört oder selbst singt. Meist geht damit ein gewisses Können einher. Passion hat hier etwas mit einem Tun zu tun. Umgekehrt bedeutet Passion auch Leiden. Wenn man etwas erleidet, tut man [...]

„Der Blick in den Spiegel“

2024-02-07T07:54:24+01:0007/02/2024|Kategorien: Allgemein, Andacht, Evangelische Schule|

„Der Blick in den Spiegel" Mittwochsandacht_online buwal / pixelio.de Wieder einmal feiern wir die Andacht am Vortag des Höhepunkts der Fastnacht. Mir sind in diesem Jahr der Plakate ins Auge gefallen, die an verschiedenen Orten zum Narrenspiegel einladen. Ich hatte Ideen entwickelt und mir Gedanken gemacht, wie ich dieses Thema mit der biblischen Botschaft in Verbindung bringen wollte. Dann aber habe ich all das über den Haufen geworfen. Denn vor zwei Wochen ist unserer Kirche selbst ein Spiegel vorgehalten worden, der sie in ihren Grundfesten erschüttert. Am 25. Januar wurde der Leitung der Evangelischen Kirche in [...]

„Heimat, die ich meine …“

2024-01-30T22:57:52+01:0031/01/2024|Kategorien: Allgemein, Andacht, Evangelische Schule|

„Heimat, die ich meine …“ Mittwochsandacht_online Das Thema „Rechtsextremismus“ schlägt nach wie vor Wellen an unserer Schule. Unter den Statements, die am vergangenen Mittwoch im Nachgang der Andacht verfasst wurden, ist ein nicht unerheblicher Anteil, der die AfD auf’s Korn nimmt. Damit – und auch damit, dass ich sie zunächst aufgehängt habe – waren nicht alle einverstanden. Tatsächlich kann man über diese Form der Auseinandersetzung streiten und dazu soll in den kommenden Tagen auch Gelegenheit sein. Mittlerweile hängen diese speziellen Plakate nicht mehr. Zu den Gründen dafür gab es eine Rundmail von Herrn Franke und mir. Offenbar [...]

Die schweigende Mehrheit schweigt nicht mehr

2024-01-25T21:14:11+01:0024/01/2024|Kategorien: Allgemein, Andacht, Evangelische Schule, Reaktion auf die Welt|

Die "schweigende Mehrheit" schweigt nicht mehr Mittwochsandacht_online Video der kompletten Andacht In den vergangenen Tagen sind Hunderttausende in Deutschland auf die Straßen gegangen. Manch Demonstration war so groß, dass sie aus Sicherheitsgründen beendet werden musste. Viel mehr Menschen kommen zusammen, als selbst die Veranstaltenden der Kundgebungen erwartet haben. Die schweigende Mehrheit schweigt nicht mehr. Was ist geschehen? Es ist bekannt geworden, dass es in Potsdam ein geheimes Treffen von Rechtsextremisten aus verschiedenen Kreisen – unter anderem auch der AfD – gegeben hat. Bei diesem Treffen wurden Zukunftspläne für Deutschland geschmiedet. Ein Kerninhalt war, dass scharenweise Menschen aus [...]

„Alles bei euch geschehe in Liebe“ – Alles!?!

2024-01-17T19:38:31+01:0017/01/2024|Kategorien: Allgemein, Andacht, Evangelische Schule|

„Alles bei euch geschehe in Liebe“ – Alles!?! Mittwochsandacht_online Manchmal gibt es einen inneren Zusammenhang zwischen mehreren aufeinander folgenden Gottesdiensten oder Andachten. In den Sonntagsgottesdiensten der kommenden Wochen wird Pfarrer Klaus eine Predigtreihe zum Thema „Schöpfung“ halten. Ich bin schon gespannt darauf. Manchmal ist es auch reizvoll, wenn ein und dasselbe Thema von verschiedenen Menschen beleuchtet wird. In der Andacht am vergangenen Mittwoch und im Gottesdienst am vergangenen Sonntag haben Herr Franke und Pfarrer Klaus jeweils die Jahreslosung für 2024 betrachtet. Ich habe aus beiden Auslegungen viel mitnehmen können. Und ich bin zum eigenen Weiterdenken angeregt worden. [...]

„Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe.“

2024-01-09T23:17:52+01:0010/01/2024|Kategorien: Allgemein, Andacht, Evangelische Schule|

"Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe." Mittwochsandacht_online Heidi Reubelt www.heidireubelt.de Diese Worte der Jahreslosung stammen aus den Schriften des Apostels Paulus, der vor fast 2000 Jahren in intensiven Briefen mit den Korinthern in einen tiefen Dialog trat. Der Apostel Paulus, ehemals Saulus von Tarsus, war einer der bedeutendsten Persönlichkeiten der frühen christlichen Gemeinde. Seine Reisen führten ihn durch verschiedene Regionen des Römischen Reiches, und in Korinth fand er sich inmitten einer lebhaften Gemeinde von Gläubigen wieder. Die Jahreslosung entstammt genau diesem Kontext, in dem Paulus versuchte, die christliche Gemeinschaft zu ermutigen und zu leiten. Die [...]

Joschi – Spezialauftrag für einen Esel

2024-01-06T23:16:44+01:0006/01/2024|Kategorien: Allgemein, Evangelische Schule, Event, Musik|

Joschi - Spezialauftrag für einen Esel 30. Weihnachtsmusical in der Melanchthonkirche Eigentlich gibt es in der Weihnachtsgeschichte bei Lukas gar keine Tiere, abgesehen von den Schafen, die die Hirten mitbringen. Aber Ochs und Esel sind feste Bestandteile unseres Krippeninventars und ein alter Mythos besagt, dass in der Heiligen Nacht die Tiere in Haus und Stall sprechen können. Wenn aber nun im Stall zu Bethlehem nur die Futterkrippe stand - und kein Tier weit und breit… ? Dieses Paradox hat wohl Gertrud Schmalenbach und Siegfried Fietz dazu ermuntert, die Weihnachtsgeschichte neu zu erzählen. In ihrem Musical "Joschi - [...]

Wir wünschen ein gesegnetes Weihnachtsfest!

2024-01-06T20:49:20+01:0022/12/2023|Kategorien: Allgemein, Andacht, Evangelische Schule|

Wir wünschen ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr! Ansprache zum Weihnachtsgottesdienst Die Schule, die auf schützenden Händen getragen wird, hat mich an den Ps 91,11 erinnert. Genauer, an den Vers aus dem Psalm, der die Hitlisten der Taufsprüche mit großem Abstand anführt: „Denn er hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen, dass sie dich auf den Händen tragen und du deinen Fuß nicht an einen Stein stoßest.“ Dass die mittlere Figur unsere Schule auf den Händen trägt, ist eine Haltung, die Schutz gewährt. Und zugleich steht dieser Engel [...]

Nach oben