Das Auto lockt mit Leidenschaft

2022-03-12T11:23:29+01:0001/11/2018|Kategorien: Allgemein, Berufswahl|

Das Auto lockt mit Leidenschaft  Bildungspartnerschaft zwischen Südstern-Bölle und Schloss Gaienhofen  Fehlende Praxisnähe, wenig Berührungspunkte mit der Realität und eine mangelnde Vorbereitung auf das Berufsleben sind oft geäußerte Vorwürfe an Schulen. Und noch immer herrscht der Mythos, nach dem Abitur ein Studium anzufangen sei der einzige Weg, der zu einer gehobenen Position mit entsprechendem Einkommen führe. Dem gegenüber stehen 1/3 der Studenten, die ihr Studium abbrechen und sich erst dann der Tatsache bewusst werden, dass sie orientierungslos auf den Berufsmarkt blicken und die Möglichkeiten, sich über Berufszweige und Ausbildungen zu informieren, nicht genutzt haben. Petra Böttcher, Ausbildungsberaterin [...]

Orientierung in der Arbeitswelt

2021-09-09T22:21:03+02:0010/03/2017|Kategorien: Allgemein, Berufswahl, Exkursion|

Orientierung in der Arbeitswelt Betriebsbesichtigung der Neuntklässler bei Constellium Im Rahmen der Orientierung in der Arbeitswelt (OidA) besuchten beide neunten Klassen des Allge-meinbildenden Gymnasiums die Firma Constellium in Singen. Während einer zweieinhalbstündigen Werksführung erhielten die SuS einen Einblick in die Aluminiumverarbeitung. Sowohl die große Warmwalze, mit ihren beiden 10 000 PS starken Antriebsmotoren, als auch die Aluminiumpressen für die Herstellung von Profilen konnten in voller Aktion besichtigt und bestaunt werden. Daneben wurden den SuS auch verschiedene Berufszweige und Ausbildungsmöglichkeiten bei Constellium vorgestellt. Einblicke in die Ausbildungsberufe erhielten die sie von Auszubildenden für Mechatronik, Industriemechanik und Verfahrenstechnik. Bei einem [...]

A la recherche de la bonne université

2021-09-09T22:30:05+02:0009/03/2017|Kategorien: Allgemein, Berufswahl, Exkursion|

A la recherche de la bonne université Die Franzosen der Jahrgangsstufen besuchten das (Berufs- und Studienwahl-)Forum franco-allemand in Strasbourg Bereits zum 18. Mal fand in Strasbourg das deutsch-französische Forum statt, bei dem junge Menschen sich über Studienmöglichkeiten, Praktikumsstellen und Fördermöglichkeiten aller Art - vor allem internationale und mehrsprachige Studiengänge stießen bei den Schülern auf großes Interesse. Die beiden Französischkurse der Jahrgangsstufe waren mit dabei und kamen ihren Plänen für eine Studienrichtung ein wenig näher. Anschließend stand der Weihnachtsmarkt auf dem Programm, einer der größten und ältesten in Europa, der in Zeiten von Terroranschlägen in aller Welt mit Sicherheitskräften [...]

Nach oben