Bewerbungsverfahren für die Beruflichen Gymnasien

Das Bewerbungsverfahren für die Beruflichen Gymnasien findet zwischen November und Februar des laufenden Schuljahres statt. Die jeweils aktuellen Informationen finden Sie im entsprechenden Zeitraum auf dieser Seite.


Wenn Sie mit Ihrem Kind den Übertritt planen, reichen Sie uns bitte die unten genannten Unterlagen ein und vereinbaren Sie im Sekretariat ein Gespräch (07735 – 812-22).

Eingangsvoraussetzungen

  • Aus der Realschule

    • Realschulabschluss oder Fachschulreife
    • Durchschnitt der Fächer Deutsch, Englisch u. Mathematik
      mindestens 3,0 (und in jedem dieser Fächer mindestens 4,0)
  • Aus dem Gymnasium

    • Versetzung von Klasse 10 nach 11 oder
    • Versetzung von Klasse 9 nach 10 (mittlere Reife wird dann mit Übergang in die Jahrgangsstufe erworben)

Wichtige Termine für das Bewerbungsverfahren

Digitaler Info-Abend alle Schularten

Mittwoch, 9. November 2022 / 19.00 Uhr

Dienstag, 10. Januar 2023 / 19.00 Uhr

Anmeldung unter: eventanmeldung@schloss-gaienhofen.de

Info-Abend Berufliche Gymnasien/Aufbaugymnasium

Freitag, 20. Januar 2023 / 19 Uhr

AD-Saal Schloss Gaienhofen

Tag der offenen Türen

Samstag, 28. Januar 2023

Schulführungen um 9.00 Uhr und 10.15 Uhr – Treffpunkt Melanchthonkirche

Folgende Unterlagen sind zum Aufnahmegespräch mitzubringen:

Motivationsschreiben

Kopien aller bisherigen Zeugnisse

Geburtsurkunde

Taufurkunde (wenn vorhanden)

Ausgefüllter Aufnahmeantrag

Download Aufnahmeantrag