Schloss Gaienhofen > Verwaltung > Versicherungsschutz

Versicherungsschutz

Versicherungsschutz

Alle Schülerinnen und Schüler stehen unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung (Unfallkasse Baden-Württemberg). Der Versicherungsschutz umfasst den direkten Schulweg sowie den Aufenthalt in unseren Schulgebäuden und auf dem Schulgelände. Ergänzende Informationen finden Sie auf den Seiten der Unfallkasse Baden-Württemberg. Bei Schulunfällen muss die Schule eine Unfallanzeige an die Unfallkasse Baden-Württemberg richten. Die Unfallanzeige wird über den Klassenlehrer an die Verwaltung geleitet.

Sofern der gesetzliche Unfallversicherungsschutz für bestimmte Unfallfolgen nicht greift, kann bei Vorliegen der sonstigen Voraussetzungen der Versicherungsschutz gemäß dem Sammel-Versicherungsvertrag zwischen der Evangelischen Landeskirche in Baden und der BGV-Versicherung AG in Anspruch genommen werden. Weitergehende Fragen hierzu beantwortet Ihnen gerne die Verwaltung.

Erleidet Ihr Kind einen Sachschaden an der Schule, der von der Schule verursacht wurde, wenden Sie sich bitte zur Schadensregulierung ebenfalls an die Verwaltung.

Schnellzugriff