Portrait > Portrait Musik > Orchester

Orchester Schloss Gaienhofen

Das Schulorchester besteht aus jungen Musikern der Klassen 8 bis Jgst. 2 und probt jede Woche für diverse Auftritte. Im Moment sind ca. 40 Schüler wöchentlich unter der Leitung von Simone Renz mit der Vorbereitung auf unser nächstes Konzert beschäftigt.

Hier treffen sich verschiedenste Instrumente wie Akkordeon, Blockflöte, Gitarre, Klavier und natürlich die klassischen Orchesterinstrumente von Geige über Klarinette bis hin zu Posaunen, Trompeten und Schlagwerk. Die Musiker, die nicht in Vereinen aktiv sind, haben hier die Möglichkeit Orchestererfahrung zu sammeln. Das gemeinsame Musizieren ist für alle Schüler eine Bereicherung, da hier Gemeinschaft und „Teamwork“ auf eine besondere Art erfahren werden können: auf ein gemeinsames Ziel hinarbeiten, seinen eigenen Beitrag leisten und dann vom gemeinsamen Erfolgserlebnis zehren -  das weckt Motivation und stärkt den Teamgeist mit einem hohen Anspruch. Besonders motivierte Schüler können sich als Solisten beweisen und sind oft auch als Unterstützung der Kantorei aktiv.

Das Orchester hat seine zwei großen Auftritte am Sommer- und Weihnachtskonzert. Eine Orchesterfahrt mit allen Mitgliedern des Orchesters und der Kantorei ist ein Highlight des Schuljahres. 

Das Repertoire ist von klassisch bis modern bunt gemischt und somit ist für jeden etwas dabei. 

Besondere Highlights waren u.a. die Aufführung der Peer Gynt Suite mit Erzähler, das Musical Highlight "Ich gehör nur mir!" mit Gesangssolo, sowie Filmmusik aus Herr der Ringe oder Harry Potter. Auch die klassische Orchesterliteratur kommt nicht zu kurz und eröffnet vielen Kindern einen anderen Zugang zur Musik. 

Keiner bleibt allein - alle kommen mit und was nicht passt, wird passend gemacht: Für jedes Instrument werden Orchesterstimmen so arrangiert, dass jeder Schüler auf seinem Niveau zunächst mithalten und seine musikalischen Erfahrungen einbringen kann - egal auf welchem Instrument.

 

Schnellzugriff