Aktuell > Blaue Seiten - kurz notiert > Vertretungsunterricht

Vertretungsstunden

Bei Abwesenheit eines Lehrers wird die Unterrichtsstunde vertreten. Dies erfolgt verbindlich von der 1.-6. Stunde. Nachmittagsunterricht kann nicht vertreten werden, außer es ergeben sich Betreuungslücken. Ist es Tage vorher absehbar, dass der Lehrer den Nachmittagsunterricht nicht halten kann, werden Eltern benachrichtigt oder die Kinder nehmen (bei Unterricht in Halbklassen) am Unterricht der anderen Halbklasse teil, sofern dies möglich ist. Registrierte Benutzer können den aktuellen Unterricht im Vertretungsplan einsehen.

Schnellzugriff