Aktuell > Blaue Seiten - kurz notiert > Rückmeldekultur

Rückmeldekultur

Das Schuljahr in Gaienhofen orientiert sich an den bis 2015/16 gültigen Trimestern: Die Eltern und Schüler erhalten im November eine erste Rückmeldung über das Arbeits- (in den Klassen 5 und 6 auch über das Sozial-)verhalten, worauf unmittelbar der erste Elternsprechtag folgt. Zum Halbjahr wird eine Information über den Notenstand ausgegeben, vor den Fastnachtsferien erfolgt dann die Rückmeldung über das Arbeits- (und Sozial-)verhalten. Anfang März findet dann der zweite Elternsprechtag statt. Die Termine finden sich im Schulkalender. Zusätzlich wird durch den Klassenlehrer informiert, wenn eine bestimmte Zahl Einträge für vergessene Hausaufgaben/vergessenes Material überschritten ist.

Schnellzugriff